Portrait Tom Bowen

Tom Ambrose Bowen (1916-1982)

Begründer der Bowen Technik

 

Seit Anfang der siebziger Jahre ist Bowtech fester Bestandteil des australischen Gesundheitssystems und      mittlerweile als eigenständige Behandlungsmethode auch in vielen Ländern Europas anerkannt.

 

Sanfte Griffe - große Wirkung

Bowtech ist:

  • sanft und effektiv
  • ein eigenständiges und dynamisches System
  • eine ganzheitliche Muskel-, Faszien- und Bindegewebsanwendung
  • eine Entspannungstechnik, die körpereigene Heilungskräfte aktiviert

Bowtech wirkt:

  • nachhaltig
  • vorbeugend
  • positiv auf physio- und psychologisches Wohlbefinden
  • ausbalancierend auf die Körperfunktionen

Bowtech unterstützt den Heilungsprozess bei:

  • Rückenschmerzen
  • Ischiasproblemen
  • Nackensteifheit
  • "frozen" Schulter
  • Sportverletzungen
  • Knieproblemen
  • Migräne/Kopfschmerzen
  • Streß
  • u.v.m.

Wesentiches Ziel von Bowtech sind Gesundheit, Integration und Harmonie im ganzheitlichen Sinne. Diese Methode dient bei regelmäßigen Anwendungen der Gesundheitsvorsorge und Gesunderhaltung und kann in besonderen Lebensumständen als großartige Unterstützung zur Leistungserhaltung und -steigerung beitragen.

Bowtech Anwendungen ersetzen jedoch nicht schulmedizinische Behandlungen, können diese aber sinnvoll ergänzen.

Sie leiden unter einem oder mehreren o.g. Symptomen? Rufen Sie mich an oder nutzen das Kontakformular.

Die Theorie - Wie funktioniert's denn jetzt?

 

Bitte lesen Sie unter folgendem Link: http://www.bowtech.de/die-original-bowen-technik/theorie.html